seit 04/2017

Akademischer Mitarbeiter, Arbeitsgruppe Geologische Fernerkundung, Institut für Erd- und Umweltwissenschaften der Universität Potsdam.

10/2015 – 03/2017

Akademischer Mitarbeiter, Arbeitsgruppe Geoinformatik, Institut für Geographie der Universität Potsdam.

06/2015 – 10/2015

Technischer Mitarbeiter, Leiter der Geoinformatik-Labore, Arbeitsgruppe Geoinformatik der Universität Potsdam. Abschluss als Dr. rer. nat. / Thema der Dissertation: Untersuchungen zur räumlichen Analyse und Visualisierung von Mietpreisdaten für Immobilienportale Betreuung: Prof. Hartmut Asche. Begutachtung: Prof. Andreas Koch (Universität Salzburg) & Prof. Julia Siemer (University of Regina), Note: Magna cum laude

08/2006 – 06/2015

Akademischer Mitarbeiter / Doktorand in der Arbeitsgruppe Geoinformatik der Universität Potsdam

04/2006

Firma GeoVille GmbH Innsbruck im Bereich Remote Sensing/GSE Land

10/2002- 03/2006

Magisterstudium (M.Sc/Mag.) Angewandte Geoinformatik, Universität Salzburg. Thema der Abschlussarbeit: Diplomarbeitsthema: Fuzzy logic approach for landslide susceptibility mapping,“Rio Blanco”, Nicaragua. Betreuung: Prof. Josef Strobl, Note: 1.0

11/2004 – 04/2005

Projektmitarbeit und Erstellung der Diplomarbeit am Instituto Nicaragüense de Estudios Territoriales (INETER) in Nicargua Die Diplomarbeit war eingebettet in ein Forschungsprojekt der BGR Hannover

01/2004 – 10/2004

Stipendium der Universität Salzburg für wissenschaftliches Arbeiten im Ausland. Praktikum in Nicaragua, als GIS Mitarbeiter in der NGO NITLAPAN (Instituto de Investigación y Desarollo) an der UCA (Universidad Centroamerica), Managua

01/2003 – 06/2003

Joint Study Stipendium, Auslandssemester an der State University Long Beach,California, USA

10/1999 – 09/2002

Bakkalaureatsstudium Geographie, Universität Salzburg

1999 – 2006

Höhlenführer (Tourist Guide) in der Eishöhle: Eisriesenwelt Werfen

Sprachkenntnisse

Muttersprache:  Deutsch
Fremdsprachen:
Englisch: Fliessend in Wort und Schrift.
Spanisch: Mündlich fliessend. Meine Frau stammt aus Lateinamerika, unsere Kinder werden bilingual erzogen. Schriftlich: Gute Kenntnisse

IT Kenntnisse

GIS Servertechnologien: Sehr gute Kenntnisse des Geoserver , Grundkenntnisse in Arc GIS Server

Webtechnologien: Sehr gute Kenntnisse im CMS Joomla und Blogsystem WordPress. Moodle für den Einsatz in der Lehre. Grundkenntnisse in Virtualsisierung über vServer/VmWare

Webmapping
Sehr gute Kenntnisse der Leaflet.js Map API und des Geoserver zur Bereitstellung OGC konformer Webdienste

GIS Software
Sehr gute Kenntnisse in den FOS GIS Softwaresystemen QGIS und GRASS GIS. Sehr gute Kenntnisse in Arc GIS (seit Version 8.0 – Version 10.1/2)

Fernerkundungssoftware
Sehr gute Kenntnisse von Erdas Imagine (seit 8.0 – Erdas Imagine 2012); Sehr gute Kenntnisse der Orfeo Toolbox

Programmiersprachen
Sehr gute Kenntnisse in Gnu-R Bibliotheken der Bildprozessierung, Geostatistik (vor allem Kriging) Datamining (R/random fores / rattle).  Gute Kenntnisse in JavaScript / HTML 5 in der Anwendung in Map APIs. Python Grundkenntisse. Gute Kenntnisse im Linux Shell Skripting.

Weitere IT Kenntnisse
Linux (Ubuntu, Arbeit mit virtualisierten Linux (OSGeo) in Virtual Box )

Sehr gute Kenntnisse von Algorithmen des Maschinelles Lernen (Random Forest / Neuronale Netzwerke und Support Vector Machines).und von Klassifikatoren (z.B. Maximum Likelihood).

Lehrerfahrung in von mir konzipierten Seminaren auf M.Sc. Level
Ausgewählte Seminare: Seminar Webmapping und Webgis/ Seminar Digitale Bildverarbeitung / Seminar Open Source GIS / Seminar Open Source GIS

Weitere Erfahrungen und Kenntnisse

Mitarbeit am Konzept, der Umsetzung und der Organisation des Masterstudiengangs Geoinformation und Visualisierung der Universität Potsdam mit. Sehr gute Erfahrungen in der Betreuung von Diplom- und Masterarbeiten. Erfahrung in der Studienfachberatung und Gremienarbeit.

Drittmittelprojekte: Mitarbeit an der Erstellung von Projektanträgen für Drittmittelprojekte

Publikationen: Zahlreiche Konferenzbeiträge und Publikationen als Autor und Co-Autor. Siehe Seite: Publikationen

Journal Referee: Natural Hazards and Earth System Sciences (NHESS)

Mitgliedschaften und Organisation:

Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin: https://www.gfe-berlin.de/

Mitglied von FOSSGIS e.V. und  DGPF Deutsche Gesellschaft für Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation

Mitorganisation des Meetups Maptime BER

Persönliche Interessen

Analoge und digitale Fotografie